Text = Klick ins Bild Schiebetür cero

Solarlux

Seit mehr als dreißig Jahren steht das niedersächsische Familienunternehmen Solarlux für maßgeschneiderte Fassadenlösungen und großflächige Verglasungen. Alle Produkte werden am Firmensitz in Melle entwickelt, getestet und produziert.

Von Anfang an stand die Idee, einzigartige Produkte zu schaffen, die weite und flexible Öffnung des Hauses zur Landschaft ermöglichen. Entstanden ist heute ein weltweit agierendes Unternehmen, mit höchsten Ansprüchen an Design, Qualität und Funktionalität.


Text = Klick ins Bild Solarlux Made in Germany

Made in Germany

Erfindergeist, (hand-)werkliches Können und Kundennähe sind für Solarlux die Basis, auf der qualitativ überzeugende Systeme und Lösungen entstehen. cero ist bis ins Detail „Made in Germany“. Von der Konzeption über das Design bis zur Fertigung arbeitet bei Solarlux in Melle ausgebildetes Fachpersonal Hand in Hand – in einem nach ISO 9001 zertifizierten Managementsystem.


Text = Klick ins Bild CERO

Umweltschutz

Solarlux übernimmt ökologische Verantwortung und ist selbstverständlich nach EN ISO 14 001 zertifiziert. Unter gelebter Verantwortung verstehen wir aber weit mehr als die Einhaltung von rechtlichen Verpflichtungen. Besser als die Norm zu sein – das ist unser Antrieb, sei es bei der Produktqualität oder bei der Reduzierung unserer gewerblichen Hinterlassenschaften. Ein regelmäßig aktualisiertes Umweltprogramm beschreibt die wichtigsten Ziele, aktuell z. B. die Umstellung auf Strom aus regenerativen Energieträgern. Und unser Produktions- und Verwaltungsneubau verwirklicht von Grund auf ideale Rahmenbedingungen für ein nachhaltiges Energiekonzept.