cero: Zurück zur Natur24. März 2017

Geöffnet oder geschlossen? cero verbindet auf eine befreiende Weise das eigene Zuhause mit dem Garten. Dabei ist die Verglasung weit mehr als ein Schiebefenster.

Mit hoher Transparenz bringt cero eine ungeahnte Lebensqualität in die eigenen vier Wände, mit einem beeindruckenden Maß an Tageslicht. Die Scheibenelemente offenbaren ganz neue Perspektiven – sie können bis zu 15 m² Meter groß sein. Die Ästhetik dieser Weite wird durch die filigranen Profile verstärkt. Mit 34 mm sind sie gerade einmal so schmal wie zwei Finger. Öffnen lassen sich die Schiebeelemente motorisch oder per Hand. Die Gestaltungsmöglichkeiten mit cero sind äußerst vielfältig: So lassen sich Komponenten wie Schiebe-, Fest- und Eckelemente nahezu endlos miteinander kombinieren.

Doch was wäre die hohe Kunst des offenen Wohnens ohne den besten Ausstattungskomfort? Deshalb gibt es das Schiebefenster wärmegedämmt bis hin zu Passivhausniveau. Alle cero Elemente sind gemäß der Einbruchschutzklasse RC3 zertifiziert und können zudem mit Spezialgläsern ausgestattet und an eine Alarmanlage angeschlossen werden. So sicher kann Transparenz sein. Natürlich „Made in Germany“.




Zurück zur Übersicht
cero RC3